unsere Praxis

Seit 1993 betreiben wir unsere Zahnarztpraxis im Kirchviertel von Bochum-Wiemelhausen. Wir übernahmen die Praxis von Herrn Dr. Hans-Jürgen Schliepkorte am Rüsenacker und bezogen 2001 unsere Praxisräume an der Brenscheder Straße 49. Die Praxis liegt in der 1. Etage und ist über einen praxiseigenen Aufzug auch für Patienten mit einer Gehbehinderung gut zu erreichen.

Die moderne Zahnmedizin verfügt über eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Vorbeugung und Therapie von Zahn-, Gebiss- und Munderkrankungen. Diese Möglichkeiten wollen wir gemeinsam mit Ihnen nutzen, um langfristig schöne Zähne und eine gute Kaufunktion ihres Gebisses zu erhalten. Eine zahngesunde Ernährung, eine den individuellen Gegebenheiten angepasste häusliche Mundhygiene, sowie regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und Prophylaxemaßnahmen beim Zahnarzt tragen zur Mundgesundheit bei und können umfangreiche Behandlungen erkrankter Zähne und des Zahnhalteapparates, sowie die Versorgung resultierender Zahnlücken vermeiden.

Wenn bereits Schäden an den Zähnen, am Zahnhalteapparat oder im Kieferbereich enstanden sind, wollen wir die hierfür notwendigen Behandlungsschritte und oft sehr unterschiedlichen Versorgungsmöglichkeiten zur Wiederherstellung von Zahn- und Gebissschäden mit Ihnen gemeinsam planen und Therapiealternativen aufzeigen. Dabei sollen Ihre individuellen Befunde, Ihr allgemeiner Gesundheitszustand, persönliche Wünsche und der möglichst langfristige Erhalt Ihrer natürlichen, gesunden Zähne im Vordergrund stehen.

Wir legen besonderen Wert auf eine kontinuierliche, langfristige und vertrauensvolle Arzt-Patientenbeziehung und würden uns freuen, Sie als unsere Patienten, auf dem Weg ihrer Mundgesundheit begleiten zu dürfen.

 

Eigenlabor

In unserem praxiseigenen zahntechnischen Labor fertigen wir hochwertigen Zahnersatz, der den individuellen Bedürfnissen und Wünschen unserer Patienten angepasst wird. Unser Ziel soll es sein, langfristig die Kaufunktion zu erhalten und dabei ein ästhetisch ansprechendes Ergebnis zu erzielen. In Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Zahntechnikerinnen klären wir über verschiedene Therapiealternativen und Möglichkeiten der Versorgung auf. Ästhetisch und funktionell wichtige Aspekte werden bei neu anzufertigendem Zahnersatz durch die Einbeziehung unserer Zahntechnikerinnen in den Behandlungsablauf direkt am Patienten berücksichtigt und wichtige Fertigungsschritte der zahntechnischen Arbeiten besprochen. Notwendige Reparaturen an ihrem vorhandenen Zahnersatz können wir sehr zeitnah durchführen.

Das Ostermann-Team

Dr. med. dent. Detlef Ulrich Ostermann
Dr. med. dent. Detlef Ulrich Ostermann

Zahnarzt

  • 1985-1990

    Studium der Zahnmedizin an der Westfälischen-Wilhelms-Universität in Münster (WWU)

  • 1988-1991

    Doktorant in der Forschungsstelle für Psychopathologie und Psychosomatik in der Zahnheilkunde bei Prof. Dr. H. Müller–Fahlbusch und Promotion 1991 im Fach Zahnmedizin

  • 1990

    Staatsexamen und Approbation als Zahnarzt

  • 1990-1992

    Tätigkeit als Ausbildungsassistent in der Zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis Dr.Keppler / Dr. Henze / Dr. Hulde in Dortmund

  • 1993

    Übernahme der Zahnarztpraxis von Dr. Hans-Jürgen Schliepkorte in Bochum Wiemelhausen, Rüsenacker 3

  • 2001

    Praxisumzug zur Brenschederstr. 49 in Bochum Wiemelhausen

  • Dr. med. dent. Detlef Ulrich Ostermann
    Dr. Detlef Ostermann

    Zahnarzt

  • Claudia Mattick

    Zahnmedizinische Fachangestellte

  • Silke Ostermann

    Zahnmedizinische Verwaltungsangestellte

  • Dorothee Rosner

    Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin

  • Isabel Rebel

    Zahnmedizinische Fachangestellte

  • Julia Bomke

    Zahnmedizinische Fachangestellte

  • Jeanette Schäfer

    Zahntechnikerin

  • Annemieke Schade

    Zahntechnikerin

Unsere Sprechzeiten

Montag, Dienstag, DonnerstagMittwochFreitag
8.00 - 12.30 & 14.30 - 18.00 Uhr8.00 - 13.00 Uhr8.00 - 15.00 Uhr

Wir erinnern Sie gerne!

  • Nach den Richtlinien der Krankenkassen sollte bei Patienten 1-mal jährlich eine Zahnvorsorgeuntersuchung durchgeführt werden. Aus zahnärztlicher Sicht ist in vielen Fällen eine ½ jährliche Vorsorgeuntersuchung empfehlenswert, um Zahnschäden und Veränderungen der Mundschleimhäute frühzeitig zu erkennen.

    Insbesondere allgemeinärztliche Befunde, sowie der Erhalt und die Sicherstellung des Therapieerfolges einer zahnärztlichen Behandlung oder Versorgung, können kürzere Untersuchungsabstände notwendig und sinnvoll machen.

Hier für Sie da!
  • Adresse

    Praxis Dr. med. dent Ostermann

    Brenscheder Straße 49

    44799 Bochum

  • Telefon

    02 34 - 7 21 54

Die Telefonnummer unserer Praxis: 02 34 - 7 21 54

Brenscheder Straße 49, 44799 Bochum